Produkte

Hymach produziert professionelle Maschinen, die sich durch Leistung, Innovation und Sicherheit auszeichnen. Um höchste Qualität zu gewährleisten, führt Hymach umfangreiche Tests an jedem Produkt durch. Der Hymach-Maschinenpark umfasst 10 Kategorien: Front-Freischneider, Freischneider, Zentral-Freischneider, Profi-Freischneider, Absaug-Freischneider, Profi-Zerkleinerungsmaschinen, Freischneider für LKW, Schneidköpfe, Werkzeugköpfe, Reiniger für Photovoltaikmodule und mehr.

Servicesand support

Hymach offre ai propri clienti servizi di assistenza pre-vendita e post-vendita. I nostri esperti sono a vostra disposizione per consigliarvi nella scelta del prodotto più idoneo alle vostre esigenze, e i nostri tecnici sono pronti a supportarvi negli interventi di riparazione e modifica.

Discover more

Richiesta Prova Gratuita

Ausrüstungen für die Instandhaltung von Grünflächen


Hymach produziert zahlreiche grüne Wartungsgeräte:

  • Schneidemaschinen mit hydraulischem Arm für Instandhaltungsarbeiten von Grünflächen an Straßen und Autobahnen , Abhängen, Böschungen –auch tiefen-, Ufern von Fliessgewässern sowie in ländlichen Gebieten;
  • Schneidemaschinen mit Ansaugung des geschnittenen Materials für Instandhaltungsarbeiten von Grünflächen an Straßen und Autobahnen, Abhängen, Böschungen –auch tiefen-, Ufern von Fliessgewässern und in ländlichen Gebieten, wo die Entfernung von Mäh-/Schnittrückständen erforderlich ist;
  • Schneidemaschinen mit Spreizfunktion für Instandhaltungsarbeiten von Grünflächen am Straßenrand in Gegenwart von Barrieren, Bordsteinkanten, Pfählen und Bäumen etc;
  • Heckenschneider für die Instandhaltungspflege von Hecken an Straßenrändern, Verkehrsinseln sowie Abgrenzungen von städtischen Parks, ländlichen Gebieten etc.

Reinigungsgeräte


Wir produzieren auch professionelle Reinigungsgeräte:

  • Bürstenmaschinen mit hydraulischem Arm zur Reinigung der aktiven Fläche von Photovoltaik-Platten auf Solarfeldern, der Strukturen von Zuchtanlagen und Gewächshäusern;
  • Bürstenmaschinen mit hydraulischem Arm für die Reinigung der Paneele von Straßensperren, Beschilderungen und Tunneln;
  • Bürstenmaschinen zur Regeneration von Leitplanken und Holzbarrieren.

Anwendung von Hymach-Geräten


Hymach Ausrüstung kann angewendet werden:

  • am vorderen und hinteren Heber von Traktoren;
  • in zentraler Position an Traktoren mit speziell gefertigtem Kopplungsrahmen;
  • an selbstfahrende Geräteträger mit vorder- oder rückseitigen Befestigungspunkten oder am Trägerrahmen;
  • an der Geräteträger-Platte oder am Kasten von Nutzfahrzeugen mittels eines demontierbaren speziell angefertigten Rahmens.

Design und Produktion von Hymach-Geräten

Alle Geräte werden intern konzipiert, dann Schritt für Schritt während des Produktionszyklus verfolgt und zum Schluss einzeln geprüft.

Die Strukturen, welche der Belastung der Lebenszyklen des Armes standzuhalten haben, sind aus qualitativ hochwertigem Stahl gefertigt. Die Grundelemente der Gelenke, Buchsen und Stifte bestehen aus Stahl, welcher einem Härte- und Schleifverfahren unterzogen wurde, wodurch seine Resistenz erhöht sowie die Funktion optimiert wird, was die Lebensdauer verlängert. Die mit Steuerventilen ausgestatteten Buchsen garantieren dabei eine hervorragende Manövrierfähigkeit.

Die Hauptkomponenten des Betriebssystems wie Pumpen und Motor, Multiplikator, Verteiler und Kühler –ausgewählt unter den von den besten Marken auf dem Markt vorgeschlagenen Produkten auf der Basis von Kapazität und Zuverlässigkeit bestimmen dagegen die hohe Effizienz in Leistung und Produktivität.

Auch die Details unterliegen größter Aufmerksamkeit, daher wird keine einzige Komponente –selbst die am wenigsten wichtig erscheinende- zufällig gewählt, sondern sorgfältig studiert und dann ausgewählt, denn nur so ist eine bestmögliche Funktion garantiert.

Die große Vielfalt an verfügbaren Zubehör-Kopfteilen machen die Vorrichtungen äußerst vielseitig, dadurch dass man sie für verschiedene Einsätze verwenden kann: Häcksler mit einer zweckmäßigen Schnittbreite von bis zu 2 Metern, Häcksler für Forstarbeiten, Böschungsmäher, Geräte zum Reinigen von Gräben, Gerätebarren zum Schneiden von Rümpfen und Geäst, Mähbalken, Fadenköpfe, Bürstenmaschinen, Heckenschneider.

Sonderausstattungen


Zur Gestaltung der am besten geeigneten Maschinen für die unterschiedlichen Arbeitsanforderungen sind verschiedene Sonderausstattungen erhältlich, darunter:

  • Pumpen und Kolbenmotoren, mit geschlossenem oder offenen Kreis;
  • elektro-hydraulische Verteilerspulen mit Funktionen, die über Einhand-Joysticks kontrolliert werden, welche die Handhabung und die Sensibilität der Bedienungselemente erhöhen und ausgewählt werden können unter den diversen Typologien je nach gewünschter Funktionalität;
  • Frontstabilisator mit Steuervorrichtung zum Blockieren/Entriegeln von der Kabine aus für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit;
  • Floating-System, welches den gesamten Arbeitsapparat (Arm und Kopfteil) effektiv schwebend hält mit kontinuierlicher Anpassung an den Boden, mit dem Ergebnis, dass eine reale konstante Schnitthöhe eingehalten wird, was zu einem gleichmäßigen Schnitt und zu einer gesteigerten Produktivität führt;
  • Stützrad mit entsprechendem System zum Wiedereintritt in das Einheitsformat, was die erforderliche Ballastmenge reduziert, um das Gleichgewicht des Traktors bei ausgestrecktem Arm wiederherzustellen;
  • dritter Gelenkpunkt des Arbeitsarms, um das Arbeiten an engen Straßen zu erleichtern, ohne die Fahrbahn zu behindern, und um die Schnittarbeiten an Böschungen zu erleichtern, dadurch, dass man die Möglichkeit hat, sich nahe am Rand der Straße zu halten;
  • Schwenkverbindung, die eine Drehung des Kopfteils von 360° in Relation zur horizontalen Ebene ermöglicht und sich mit der Schnittöffnung nach hinten konfiguriert, was besonders dann nützlich ist, wenn man die Vorteile der Rückwärtsfahrt nutzen möchte, mit der die Traktoren teilweise ausgestattet sein können, und um sowohl in normaler als auch entgegengesetzter Fahrtrichtung arbeiten zu können;
  • Gebläse zur Säuberung der Straßenoberfläche vom zerkleinerten Material.

Die Maschinen der Basisversion sind konzipiert zum Ausführen der Arbeiten auf der rechten Seite des Fahrzeugs, jedoch ist die Realisierung zum Arbeiten auch auf der linken Seite bereits vorgesehen.