Schneidemaschinen für Instandhaltungsarbeiten von Grünflächen an Straßenrändern, auch bei Anwesenheit von Leitplanken, Bordsteinkanten, Straßenbeschilderung etc.

Die Schneidegruppe wird gelenkt durch eine auf einem Schlitten gleitende Säule, wodurch das Ausmaß auf der Straße auf ein Minimum reduziert wird sowie die Dimensionen in der Ruhestellung beibehalten werden. Das System zur Überwindung von Hindernissen, welches den automatischem Auszug und Einzug des Positionierarmes und der Schneidegruppe bewirkt, erlaubt ein leichtes Arbeiten in deren unmittelbarer Nähe. Die Maschinen sind darauf ausgerichtet, am vorderen Heber oder an der Geräteträger-Platte des Traktors angebracht zu werden.