Es handelt sich hier um eine Schneidemaschine, die sich durch ihre Kippbewegung auszeichnet, was das Schneiden von Gras und Sträuchern unter Einbeziehung der Neigungen und Unregelmäßigkeiten des Bodens möglich macht.

Sie ist ausgestattet mit einem auf die physikalische Translation aufgebauten System (alle Punkte der Maschine erfahren dieselbe Verschiebung), welches die horizontale Verschiebung auf beiden Seiten ermöglicht, um mit Drahtscheibe u.a. arbeiten und das Kopfteil je nach individuellem Bedarf entsprechend positionieren zu können. Sowohl die Schneidefunktion als auch alle Bewegungen werden hydraulisch durchgeführt.