VISUAL ENERGY OPTIMIERT DEN TRAKTOR

Wer im Bereich des Grünschnitts arbeitet, insbesondere auf kommunaler und provinzieller Ebene, hat häufig ebenfalls die Notwendigkeit im Rahmen des Winterdienstes zu arbeiten. Dies erfordert Fahrzeuge, die hinsichtlich Gewicht, Stabilität und Leistungsstärke die Charakteristiken haben, um einen Schneeschild in einem Gefälle zu schieben und eine Salzstreuvorrichtung anzubringen. Da dieselben Fahrzeuge ideal für die Anbringung von Ausrüstungen für die Grünpflege sind, ist sicherlich die Wahl heckmontierter Arme einer gewissen Konsistenz, die für einen intensiven saisonalen Gebrauch gut geeignet sind, aber schnell abmontiert und eingelagert werden können, die Beste, um auf optimale Weise die Investition in diese Fahrzeuge zu optimieren, die auf diese Weise das gesamte Jahr über genutzt werden können. VISUAL ENERGY wurde mit der Zeit unter Verwendung der Erfahrungen der Bediener vor Ort perfektioniert, und ist die Ausrüstung, die dieser Vision am ehesten entspricht. Das Vorwärtsrotation-System des Arms mit Drehpunkt nah am Hinterrad des Traktors, ermöglicht dem Bediener, den Schneidkopf mühelos unter konstanter Kontrolle zu halten. Das selbsttragende Gestell ist für eine hintere Anbringung konfiguriert und das System zum schnellen Ein- und Aushaken an der hinteren Hebevorrichtung, kann neben den üblichen drei Punkten auch mit einem weiteren Stabilisierungssystem versehen werden und bildet mit dem Fahrzeug eine Einheit, ohne Rollbewegungen durch Drehung des Arms gegenüber dem Traktor zu verursachen. Der Arm erlaubt, dank dem Seitenscharnier (95°+30°), ein Vorrücken von 30° gegenüber dem Traktor und bietet eine Sichtbarkeit des Kopfteils auf einer Linie mit der rechten Seitentür. Natürlich ist das Kopfteil mit einem System ausgestattet, das die Rechtwinkligkeit gegenüber dem Fahrzeug verändert (um perfekten Schnitt und Eingriff zu erreichen), sowie mit einer weiteren Hebelwirkung zur Einstellung der Neigung des Schneeidekopfteils (um ein Hängenbleiben am Boden zu vermeiden). Die von zwei Segmenten plus Teleskop bestimmte Armlänge, kann von 6 Mt. bis 10 Mt. variieren, je nach Gewicht des Traktors und Notwendigkeit. Für die Modelle von 9 und 10 Mt. ist ein Doppelteleskop vorgesehen.